Loading...

Gemeinsam gegen Kälte

„Ich kann mir nicht vorstellen wie es ist draußen übernachten zu müssen. Ich habe keine Ahnung wie man es aushält.“
Es wird jetzt jede Nacht ein wenig kälter, und wir, in unseren warmen Wohnungen haben oft Angst davor. Wenn es morgens dunkel ist wenn man aus dem Haus geht und wenn man abends in der Dunkelheit wieder nach Hause kehrt, dann braucht auch das Herz länger um klar sehen zu können. Die Dunkelheit macht uns zu schaffen. Das ist die Sache, mit der wir zu kämpfen haben.
Die Kälte – das ist die Sache mit der hunderte andere zu kämpfen haben, die bei Minusgraden auf der Straße übernachten müssen. Hier geht es nicht nur um schlechte Laune oder ein schlechtes Gefühl. Hier geht es um Überleben.

Gemeinsam mit den Bahnhofsmissionen in Berlin und Frankfurt möchten wir etwas gegen diese Kälte tun und haben das Projekt „Gemeinsam gegen Kälte“ ins Leben gerufen. mehr

Mit einer Spende hilfst Du uns, mit Küstenhund e.V. etwas zu bewegen und unsere Projekte im In- und Ausland zu finanzieren. Eure Spenden werden ausschließlich für unsere Tierschutzprojekte verwendet, denn wir sind ehrenamtlich für den Verein tätig.

Du willst noch heute Fördermitglied bei Küstenhund e.V. werden? Das geht ganz einfach: Lade dir den Mitgliedsantrag runter und schicke ihn ausgefüllt an uns zurück! Als Fördermitglied kannst du unsere Arbeit aktiv unterstützen!