Loading...

Küstenhund e.V. ist ein Tierschutzverein aus Stuttgart.
Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer engagieren sich mit verschiedenen Projekten im In- und Ausland für nachhaltigen Tierschutz.
Bei Küstenhund wird nicht unterschieden zwischen den Tierarten. Das Leben einer Maus ist gleich viel wert wie das eines Hundes oder einer Kuh und Tierschutz hört nicht an der Grenze auf. Die zur Verfügung stehenden Mittel gehen zu 100 Prozent in verschiedene Tierschutzprojekte.

Wie Küstenhund entstand

Am 22. März 2014 zog mit der Hundedame Mia der erste „Küstenhund“ bei uns ein. Zuvor hatte ihr damaliger Besitzer aus irgendwelchen Gründen beschlossen, dass sie in Zukunft nicht mehr gebraucht wird und gab sie auf Teneriffa in ein Tierheim. Über eine Tierschutzorganisation kam Mia letzten Endes als Pflegehund zu uns und bereicherte von nun an unsere WG um eine weitere Hundeschnauze.
Bereits nach drei Tagen war uns dieser Hund so vertraut wie es manche Menschen in drei Jahren nicht sind. Warum uns Hunde so am Herzen liegen? Weil sie bereit sind, eine Beziehung aufzubauen. Bei Hunden gibt es kein „das zwischen uns wäre so schön WENN…“ Oder „Jetzt warten wir mal ab.“ Sie stürzen sich in die Liebe, als ob Ihnen noch nie etwas Schlechtes widerfahren wäre, als ob ihnen noch kein Mensch dieser Welt Leid angetan, oder sie im Stich gelassen hätte. Es gibt kein Wenn und kein Aber, es gibt kein Gestern und kein Morgen, sie lieben dich jetzt und sie lassen es zu, dass sie sich Hals über Kopf in eine Beziehung mit dir stürzen.

Wenn du noch am Zweifeln bist und dein Kopf am Rattern ist, da hat ihr Herz schon lange ganz laut JA gesagt.

In den folgenden zwei Jahren zogen weitere Pflegehunde bei uns ein und fanden nach und nach ihr neues Zuhause von Stuttgart bis Hamburg. Die Geschichten und Erlebnisse der einzelnen Hunde haben uns schlussendlich dazu bewegt, uns mehr für den Tierschutz zu engagieren und auch vor Ort mit anzupacken.
Inzwischen setzen wir uns nicht mehr nur für die Hunde im In- und Ausland ein. Wir geben allen Tieren in Not eine Stimme.

Unsere Vision

Manchmal fehlen Decken oder Hundeleinen, manchmal benötigt das Katzenhaus neue Kratzbäume oder eine betreute Katzenkolonie braucht unbedingt wieder eine intakte Lebendfalle… Manchmal fehlt es hilfsbedürftigen Tierbesitzern hier und da an finanziellen Mitteln für die Haustiere oder für die medizinische Versorgung. Wir sind im ständigen Austausch mit unterschiedlichen Organisationen und Tierheimen im In- und Ausland und unterstützen sie mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln. Um uns ein Bild über die Situation in den unterschiedlichen Ländern machen zu können, müssen wir vor Ort sein und „am eigenen Leib erfahren“ wie man gezielt helfen kann.

Wir leisten zudem Vermittlungshilfe. Das heißt wir betreuen Tierbesitzer die ihre Tiere nicht mehr artgerecht halten können und sie in ein neues Zuhause geben möchten. Wir stellen die Tiere nach dem Kennenlernen auf unserer Seite vor, sprechen mit Interessenten und unterstützen die Besitzer bei der Suche nach einem neuen Zuhause für die Tiere.

Unterstütze uns

Mit einer Spende hilfst Du uns, etwas zu bewegen und unsere Projekte im In- und Ausland zu finanzieren. Eure Spenden werden ausschließlich für unsere Tierschutzprojekte verwendet, denn wir sind alle ehrenamtlich für den Verein tätig.

Du möchtest Fördermitglied bei Küstenhund e.V. werden? Das geht ganz einfach: Lade dir den Mitgliedsantrag runter und schicke ihn ausgefüllt an uns zurück! Als Fördermitglied kannst du unsere Arbeit aktiv unterstützen!